Mittelalterarchäologie in Baden-Württemberg:

Lehre

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Ur- und Frühgeschichte und Mittelalterarchäologie
Eine der ältesten und umfassendsten Internetpräsenzen eines deutschen Lehrstuhls.

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Institut für europäische Kunstgeschichte: Angebote zur mittelalterlichen Architekturgeschichte von Prof. Dr. M. Untermann

Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Institut für Ur- und Frühgeschichte, Arbeitsbereich Archäologie des Mittelalters
Eigenständige Homepage mit dem Lehrangebot; bemerkenswert (s.u.) die umfangreichen Seiten zu den Forschungsvorhaben.

Forschung

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut für Ur- und Frühgeschichte und Mittelalterarchäologie
Forschungsbericht (bis 2001)
Abschlußarbeiten von Studierenden

Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Institut für Ur- und Frühgeschichte, Arbeitsbereich Archäologie des Mittelalters
Abschlußarbeiten von Studierenden

Forschungsprojekte am Lehrstuhl:

- R. Schreg, Panamá La Vieja: Archäologische Untersuchungen in der ältesten europäischen Stadt an der Pazifikküste.
- S. Herzig, Eine hochmittelalterliche Kirchenstelle bei Brilon-Rösenbeck.
- Meschede - St. Walburga. Archäologische Befunde und frühmittelalterliche Baukeramik.
- Wüstung Oberwürzbach: Forschungen in einer abgegangenen Siedlung im Nordschwarzwald
- Forschungen zur mittelalterlichen Siedlungsstruktur auf der östlichen Schwäbischen Alb
- Archäologische Untersuchungen in Reutlingen - Pfäfflinshofstraße 4

Denkmalpflege

Landesdenkmalamt - Archäologie: Das Landesdenkmalamt Baden-Württemberg wurde im Zuge der Verwaltungsreform zum 1.1.2005 aufgelöst. Seine Aufgaben wurden auf die Regierungspräsidien übertragen. Beim Regierungspräsidium Stuttgart existiert mit der Abteilung 11 (Landesamt für Denkmalpflege, LAD) eine Stelle für landesweit übergreifende Aufgaben.

Kreisarchäologie Göppingen: Knappe Informationen auf den Seiten des Landkreises.

Kurpfälzische Museum Heidelberg: Seit seiner Gründung 1879 nimmt das Kurpfälzische Museum als eine der ganz wenigen Institutionen im Lande eine zusätzliche Funktion als „grabendes Museum“ wahr. Seit 1971 werden die Ausgrabungen im Auftrag des Landesamtes für Denkmalpflege Baden-Württemberg durchgeführt.

Kreisarchäologie Konstanz: Ausführliche Informationen zur Arbeit des Kreisarchäologen auf den Landkreisseiten (kein Direktlink möglich: Navigation über Landkreis >> Kultur und Geschichte: Archäologie)

Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim: Die neu gestaltete und übersichtliche Museumsseite bietet Informationen zur Archäologischen Denkmalpflege (Dr. Klaus Wirth) sowie zumCurt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie.

Vereine

Förderkreis Archäologie in Baden e.V.: Informationen zu den Vereinszielen sowie aktuelle Vorträge und Veranstaltungen der einzelnen Arbeitsgruppen in Freiburg, Karlsruhe und Mannheim.

Gesellschaft für Vor- und Frühgeschichte in Württemberg und Hohenzollern e.V.: Informationen zur Mitgliedschaft, Vorträgen, Exkursionen.

Onlinepublikationen (mit Angabe des Servers)

S. Arnold, Vöhingen - und was davon blieb (Infos zur Ausgrabung der mittelalterlichen Dorfwüstung/Denkmalpflege HomePage in Stuttgart)

A. Bräuning, Ulm, Der "Grüne Hof" (Denkmalpflege HomePage in Stuttgart)
Dies./C. Kleiber, Ulm, Neue Straße. Zum Auftakt der Grabungen (Landesdenkmalamt Stuttgart)

M. Erath, Studien zum mittelalterlichen Knochenschnitzerhandwerk : die Entwicklung eines spezialisierten Handwerks in Konstanz (PDF-Version der Freiburger Dissertation von 1996; Universität Freiburg i.Br.)

U. Gross, Neues zur schwäbischen Feinware (Neufunde aus Remshalden-Buoch; Denkmalpflege Homepage Stuttgart)

A. Haasis-Berner,
Gold und Silber lieb' ich sehr...Die Geschichte des Bergbaus rund um den Kandel (Elz-, Glotter-, Simonswälder- und Brettenbachtal)
St. Jodokus in Konstanz: zu einem neugefundenen Pilgerzeichen
Ergebnisse der archäologischen Denkmalpflege 1995-1997 in Waldkirch, Lkr. Emmendingen.
Die Stadtmauern von Waldkirch
(alle Universität Freiburg, Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte)

M. Herdick, Der Tilly-Fund aus dem Kurpfälzischen Museum in Heidelberg. (Umfangreiche Internetpräsentation im Rahmen der Bayerischen Landesausstellung 2003 "Der Winterkönig" in Amberg)

B. Köpfer, Ausgrabungen auf dem Gelände der ehemaligen Wagner-Brauerei in Offenburg (Denkmalpflege HomePage in Stuttgart)

H. Schäfer,
- Schwäbisch-Gmünd, "Brandstatt" - Geschichte eines Stadtquartiers
- Kloster - Mühle - Gerberei. Ausgrabungen im Bereich des Karmeliterklosters in Esslingen am Neckar (Denkmalpflege HomePage in Stuttgart)

K. Sczech, Archäologische Befunde zur Entsorgung im Mittelalter : dargestellt am Beispiel der Städte Konstanz und Freiburg i. Br. (PDF-Version der Freiburger Dissertation von 1993; Universität Freiburg i.Br.)

U. Zimmermann Mittelalterlicher Bergbau auf Eisen, Blei und Silber begrenzte Mittel und zahlreiche Veränderungen (Universität Freiburg, Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte)

Verlage

Theiss-Verlag Stuttgart (Verzeichnis, Onlineshop)

^ zum Seitenanfang


Startseite | Bundesländer | überregionale Verbände | Onlinepublikationen

impressum | e-mail